Vertreter der Mitarbeitenden im kirchlichen Dienst

 Klaus Klemm

Klaus Klemm

  • geboren 1969
  • Mitglied der ARK seit Dezember 2009, stellvertretendes Mitglied der ARK von Oktober 2005 bis November 2009
  • Mitarbeiter im Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeindeamt Fürth seit April 1997, seit September 2003 als Geschäftsführer
  • Vorstandsmitglied im VKM Bayern seit September 2004
„Ich halte den 'Dritten Weg' für die einzige richtige Möglichkeit der Arbeitsrechtsgestaltung in unserer Landeskirche. Es ist mir ein Anliegen, den Begriff der 'Dienstgemeinschaft' wieder in den Vordergrund zu rücken – gerade in schwierigen Zeiten.
Ein Zitat von Kurt Marti begleitet meine Arbeit:
Wo kämen wir hin,
Wenn alle sagten,
Wo kämen wir hin,
Und niemand ginge,
Um einmal zu schauen,
Wohin man käme,
Wenn man ginge.“